Partner & Unterstützer

Sponsoren

Letzte Woche unternahmen wir einen spontanen Ausflug in die Schweiz, um die Herbsttemperaturen auszunutzen und ein paar lässige Felsklettereien zu genießen!

Weiterlesen…

Dieses Jahr hatte ich die Ehre, bei den 2018 FISU University World Championships in Bratislava, Slovakei dabei sein zu dürfen!

Das neue olympische Format wurde bei diesem Großereignis das erste Mal auf die Probe gestellt, als COMBINED Wertung wurden die drei Ergebnisse aus den Disziplinen Bouldern, Vorstieg und Speed multipliziert, was das endgültige Ergebnis brachte. Trotz eines kleinen Ausrutschers im Speed konnte ich mich auf dem starken 12.Rang einreihen und somit ein gutes internationales Ergebnis bei diesen Weltmeisterschaften erzielen! Jetzt geht's wieder zurück an die Uni, da war doch was mit einer Prüfung, auf die ich eigenlich noch lernen sollte....

Weiterlesen…

Bei den sommerlichen Temperaturen bin ich froh um jede Abwechslung, die Uni oder die Kletterhalle betreffen: komme gerade aus einem kurzen Familienurlaub in Istrien, Kroatien zurück, wo wir in Rovinj und in Dvigrad ziemlich coole Klettereien vorfanden!

Die Platte in den Fotos (graue Wand) war mit ca 7a im Kletterführer beschrieben, verlangte mir jedoch alles ab, da ich auf der sehr nach innen hängenden Wand die Griffe nur vereinzelte, winzige Dellen mit teils scharfem Rand vorfand und die Balance sowie Körpergefühl und Finger-aufstellen gefragt waren.

Weiterlesen…

Am Freitag, 27.04.2018 wurde ich in Innsbruck vom Land Tirol für meinen letztjährigen Staats- und Tiroler Meistertitel geehrt. Begleitet wurde ich von meiner Freundin Julia Pinggera. An dieser Stelle ein großes Danke an meine Sponsoren Kailas, Evolv, Kitzhaus, Reiter und Physiotherapie Balance, als auch an die Alpenvereinssektion Kitzbühel, die mich alle immer so großartig unterstützen!! Foto:© www.GEPA-pictures.com

Weiterlesen…

Vergangenen Samstag fand in Klagenfurt der letzte Boulderbewerb der Austria-Cup Serie statt. Die Qualifikation lief brutal gut, konnte fünf der acht Boulder flashen (im ersten Versuch klettern) und fühlte mich auf den Platten dieses Bewerbs sehr wohl. Im Finale dann schaffte ich den Sprung auf das Podest und beendete mit zwei Flashs den letzten Boulder-Austria-Cup dieser Saison! Dieser 3. Platz katapultiert mich nun auch im Gesamt-Ranking auf den 2. Platz bei der allgemeinen Klasse!

 

Foto: ÖAV Kitzbühel

Weiterlesen…